Die Staatsministerin flir Gleichstellung and Integration

Die Staatsministerin flir Gleichstellung and Integration

WORKSHOP

Die Ziele des Workshops Ideen sind sehr einfach … Die Ausführung ist schwierig Was ist die große Idee? Wie mache Ich den ersten Schritt? Welche Auswirkungen könnte es haben? Wie und wo erhalte ich die Informationen, die ich brauche? Gemeinsam wollen wir diese Fragen beantworten und praktische Tipps für eine gute Lösung geben.
Ziel des Workshops ist es, afrikanische Migranten zu bestärken ihre Fähigkeiten zu entwickeln, bessere Chancen in der Gesellschaft zu haben. Der Workshop soll sie ermutigen, sich selbständig zu machen oder eine Berufsausbildung zu finden, um sie für zukünftige Herausforderungen zu vorzubereiten.

Ziel gruppe

Die Zielgruppe sind afrikanische Erwachsene, die in Leipzig als Asylsuchende oder anerkannte Flüchtlinge ohne oder mit geringer Bildung leben. Aber auch Personen mit Migrationshintergrund sind eingeladen, besonderes, diejenigen, die von Sozialleistungen leben und wenig oder keinen Zugang zu Bildung haben.
Input: Pastor Ketrina Mpeta-Phiri Musyoki (Referentin) Englischlehrerin und motivierenden Sprecher
Der Workshop wird auf Englisch gegeben und Dolmetscherin für die deutsche Sprache ist gesichert
Das Projekt wird durch den Freistaat Sachsen in Rahmen des Landesprogramms Integrative Maßnahmen gefördert

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

shares